Dorfentwicklung Hessen 2023-2029

Nieste ist als Förderschwerpunkt in der Dorferneuerung anerkannt

Gute Nachrichten aus Wiesbaden

Die Gemeinde Nieste wurde als Förderschwerpunkt in der Dorferneuerung bis 2029 anerkannt. Am 15.09.2023 findet dazu die Anerkennungsveranstaltung mit Übergabe der Anerkennungsurkunden durch Staatsministerin Priska Hinz in Nieder-Ofleiden statt.

Wie geht es nun mit der Dorfentwicklung in Nieste weiter?

  • Eine Steuerungsgruppe wurde gregründet und hat Ihre Arbeit aufgenommen
  • Konkretisierung und Festlegung der Fördergebietskulisse
  • Konkretisierung des Zeit-, Kosten und Finanzierungsplans für alle öffentlichen Vorhaben
  • Festlegung der Einbindung der Bürgerinnen und Bürger bei Umsetzung der Projekte
  • Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerinformation

Das bereits erstellte Kommunale Entwicklungskonzept umfasst Projektvorschläge in Höhe von knapp 1,5 Mio. € in den Handlungsfeldern “NATUR ERLEBEN”, “DORF LEBEN” und “VERKEHR UND INFRASTRUKTUR”.

Bei Aufnahme in das Dorfenwicklungsprogramm winken nicht nur der Kommune Fördergelder für die Umsetzung der Projekte, sondern auch Bürgerinnen und Bürger innerhalb der Förderkulisse winken Förderung von 35 % bis zu 200.000 € für die Modernisierung oder Umbau u.a. von denkmalgeschützten Häusern.

Wir werden Sie zu gegebener Zeit über die Fördermöglichkeiten informieren

Kommunales Entwicklungskonzept zur Aufnahme in das Dorfentwicklungsprogramm

Die Steuerungsgruppe der Dorfentwicklung in Nieste

Bürgermeister
Klaus Missing

Wilhelm-Heitmann-Platz 3
34329 Nieste

Email: klaus.missing@nieste.de

Katrin Oeste (SPD)
E-Mail: katrinoeste@gmx.de

Hans-Joachim Kruß (CDU)
E-Mail: Hans-Joachim.Kruss@t-online.de

Mario Lämmerhirt (UWN)
E-Mail: mario.laemmerhirt@uw-nieste.de

Thomas Mohr (Verwaltung / Kämmerer)
E-Mail: thomas.mohr@nieste.de

Antje Bode (Bürgerin)
E-Mail: antjevollbrecht@web.de

Anne-Kathrin Bräutigam (Bürgerin)
E-Mail: anne.k.braeutigam@gmx.de

Nicolas Helmke (Bürger / Jugend)
E-Mail: Nicolas.helmke2005@gmail.com

Ralf Köster (Bürger)
E-Mail: info@rakoe.de

Horst Krumme (Bürger)
E-Mail: horst.krumme@gmx.de

Daniel Matzdorf (Bürger)
E-Mail: d.matzdorf@gmx.de

Jannik Missing (Bürger /Jugend)
E-Mail: jannik@missings.de

Thomas Rau (Bürger)
E-Mail: Thomas.Rau6@web.de

Die Regionalförderung beim Landkreis Kassel ist zuständig für die Antragsbearbeitung und Bewertung der Förderfähigkeit.

Ansprechpartner:

Dirk Hofmann

Landkreis Kassel
Servicezentrum Regionalentwicklung
Fachdienstleitung Regionalförderung

Manteuffel-Anlage 5
34369 Hofgeismar

Tel.: 0561 1003-2427

E-Mail: Dirk-Hofmann@landkreiskassel.de

Um die Vielfalt dörflicher Lebensformen, das bau- und kulturgeschichtliche Erbe sowie den individuellen Charakter der hessischen Dörfer zu erhalten, sollen die Innenentwicklung gestärkt, die Energieeffizienz gesteigert und der Flächenverbrauch verringert werden.

Dabei sind die Bürgermitwirkung ebenso wie der Aufbau vonNetzwerken zur Stärkung der Daseinsvorsorge eigenständige Programmziele. Es kommt auf alle im Dorf an!

Skip to content