Seniorenbeirat

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Nieste

In der Gemeinde Nieste gibt es einen Seniorenbeirat, der die Interessen der Einwohner der Gemeinde Nieste vertritt,
die das 60. Lebensjahr vollendet haben.

Der Seniorenbeirat unterstützt und berät die gemeindlichen Gremien und Institutionen, die mit Angelegenheiten
für Senioren befasst sind in allen anstehenden Fragen und führt Veranstaltungen (z.B. Seniorennachmittage) durch. 

Hier finden Sie demnächst weitere Informationen zur Arbeit des Seniorenbeirates.

Wir freuen uns über Sie, wenn Sie gerne in gleicher Gesellschaft einen Austausch suchen.
Unsere Seniorennachmittaeg finden 1x im Monat (letzer Mittwoch im Monat) statt.
Nach einem Vortrag, der aktuelle Themen rund um das Seniorenleben darbietet,
wird gemeinsam bei Kaffee und Kuchen  “geschnuddelt”.

Fragen oder Wünsche richten Sie bitte direkt an gemeinde@nieste.de

Guten Tag, liebe Niester Seniorinnen und Senioren,

seit ein paar Wochen bin ich die 1. Vorsitzende des Seniorenbeirates und freue mich sehr, dass Gemeinde- und Seniorenbeirat mir ihr Vertrauen geschenkt haben.

Viele von Euch kenne ich schon von unseren monatlichen Treffen im DGH, doch ich möchte auch die Senioren*innen unseres Dorfes kennenlernen, die bislang den Weg zu uns noch nicht gefunden haben. Deshalb gebe ich einige biographische Daten zu meiner Person.

Ich heiße Marga Trautmann-Winter, wohne in Nieste in der Bergstr. 7, bin verheiratet, habe einen Sohn und 2 Enkelkinder. Geboren bin ich 1946 in Landwehrhagen und dort aufgewachsen. Nach vierjähriger Grundschulzeit besuchte ich das neusprachliche Mädchengymnasium in Hann Münden. Nach dem Abitur studierte ich an der pädagogischen Hochschule in Göttingen. Danach absolvierte ich ein zweijähriges Referendariat in Bad Pyrmont und hatte dann das Glück, vom Land Hessen eine Planstelle in Nieste zu bekommen. Hier arbeitete ich von 1972 bis 2010 – interessante und erfahrungsreiche Berufsjahre liegen hinter mir, immer unterstützt von einer kooperativen Elternschaft in Nieste.

Nun möchte ich die Seniorenarbeit fortführen und möchte alle Niester Senioren*innen einladen zu den monatlichen Treffen, um mich dabei (auch aktiv) zu unterstützen.

Ein Team von Helfern*innen hat sich bereits gebildet, dass mit Engagement und Kreativität die Seniorenarbeit unterstützt. Doch ich möchte noch mehr Begeisterte finden.

Was macht unsere Treffen so erlebenswert?

  • Vorträge von Fachleuten, die Fragen und Sorgen des Alters aufgreifen, sind sehr beliebt.
  • Interessante vorgelesene Geschichten zu Beginn jeder Sitzung sind ein schöner Einstieg in die Treffen und immer wieder ein Genuss (Vorgetragen von unserem 2. Vorsitzenden Ralf Göbel)
  • Grillfeste und Adventsfeiern
  • Fahrten ins Grüne gehören ebenso zu unserem Repertoire
  • Heidi Lerch lud zu einer Senioren-Gymnastik im Sitzen ein
  • Spaß und gute Laune übertrug sich auf die begeisterten Senioren*innen.
  • Regelmäßige Beiträge unseres Bürgermeisters Klaus Missing, der über die Geschehnisse aus der Gemeinde berichtet.
  • Doch Klaus Missing kann nicht nur regieren – Ihn an unseren Treffen musizierend zu erleben, ist schon was ganz Besonderes.

Fröhlich, besinnlich, kreativ und humorvoll geht es bei uns zu.

So soll es weitergehen…

Ich wünsche mir eine respektvolle, freundliche und kreative Gemeinschaft.
Jeder von uns hat die Chance sich einzubringen – jeder soll ein offenes Ohr finden, in unserer Gesellschaft.

Nun, ich lade alle Niester Bürger, die das 60. Lebensjahr erreicht haben, herzlich zu unseren Veranstaltungen ein. Jeder ist willkommen.

Im Niester „Bläddchen“ und auf der NIESTE Website werden alle Termine rechtzeitig angezeigt, so dass man frühzeitig planen kann.

Neugierig geworden? Dann kommen Sie doch zu unseren Treffen. 

Das nächste Treffen findet am 27. September 2023 im DGH statt.

Bis dahin wünsche ich allen Senioren*innen eine gute Zeit.

Herzlichst Eure
Marga Trautmann-Winter
1.Vorsitzende des Seniorenbeirates der Gemeinde Nieste

Die Mitglieder des Seniorenbeirates

Vorsitzende
Marga Trautmann-Winter
Telefon (05605) 70311
Mobil (0173) 7535264

Stellvertretender Vorsitzender
Ralf Göbel
Telefon (05605) 925680

Weitere Mitglieder
Gunhild Pick , Hans-Joachim Würfel, Helmut Lerch

Vertreter der Gemeindevertretung
Jürgen Noll

Vertreter des Gemeindevorstandes
Klaus Missing

31.01.2024         –            “Bericht aus der Gemeinde” von Bürgermeister Klaus Missing

07.02.2024        –            Karnevalsnachmittag – mit Programm des NCC für die Senioren

                                             Ort der Veranstaltung: Turnhalle   (diesmal nicht im DGH)

27.03.2024        –            “Start in den Frühling”

24.04.2024        –            Bingo-Spiel Nachmittag

29.05.2024        –            “Fit in den Sommer” mit Heidi Lerch

26.06.2024        –            Vortrag von Frau Weinand (Apothekerin) oder Frau Walter (Beratungsstelle für Ältere) oder Frau Gottmann (Polizei)

31.07.2024         –            Grillnachmittag für unsere Senioren

                                            Ort der Veranstaltung: an der Grillhütte   (diesmal nicht im DGH)

Unsere Veranstaltungen finden immer im Dorfgemeinschaftshaus statt.

Bei einigen Veranstaltungen ist der Veranstaltungsort jedoch geändert worden. Dies bitte beachten. Danke!

Weitere Termine folgen im Juni 2024!

Skip to content