Wohnen & Leben | Gemeinde Nieste
Schriftgröße:
Menü öffnen
GrimmSteig-Touristik
Startseite

Leben und Wohnen in Nieste

Nieste, ein moderner Wohnort zum Wohlfühlen

Der Erholungsort Nieste ist eine aufstrebende Gemeinde mit derzeit ca. 1900 Einwohnern. Sicheres Wohnen und hohe Wohnqualität zeichnet sich durch eine ausgeprägte Infrastruktur aus. „Alles zu Fuß erreichen“, in Nieste ist das noch möglich.

Der gemütliche Wohnort verwöhnt Bürger und Gäste nicht nur durch seine Lage, sondern auch durch kurze Wege zu Schule, Kindertagesstätte und Versorgung. „Alles zu Fuß“ ist nicht übertrieben, denn der kleine Erholungsort bietet eine vorbildliche Grundversorgung.

Die Entfernung von Nieste zum Stadtrand des regionalen Zentrums Kassel und zur Autobahnauffahrt beträgt ca. 7 Autominuten. Stündliche Busverbindungen ermöglichen den Transfer zur bequemen Straßenbahnanbindung, auch für Nachtschwärmer, in die Kasseler Innenstadt.

Geborgenheit und Nähe

Nieste von oben (Flugaufnahme 2015)

Durch die exponierte Lage am Talende der Nieste, zwischen dem Naturpark Meissner - Kaufungerwald und Naturpark Münden finden die Anwohner eine Oase der Ruhe inmitten der Natur.

Mehr als 100km Wander- und Radwege durch herrliche Auen und Gebirgslandschaften (zwischen 300 und 650 Höhenmetern üNN), lassen das Wohnen zum Erlebnis werden.

Ein buntes Vereinsleben sowie vielfältige Freizeiteinrichtungen sorgen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. In Nieste gibt es einen Sportplatz, einen Tennisplatz, mehrere Spielplätze, eine Skaterbahn, eine Sport- und Mehrzweckhalle, schöne Waldgrillhütten sowie eine gemütliche Parkanlage.

© Gemeinde Nieste
Datum des Ausdrucks: 19.10.2017